Bodenständig und direkt

Liebe Wählerinnen und Wähler,

am 4. September in diesem Jahr finden die Wahlen zum Landtag in Mecklenburg-Vorpommern statt.  Sie entscheiden mit, in welchem Maße die Belange Vorpommerns zukünftig in Schwerin eine Rolle spielen werden.
Dafür möchte ich mich mit ganzem Herzen einsetzen. Meine langjährigen Erfahrungen in Verwaltungen und meine vielen gewachsenen Kontakte als Bürgermeister und Kreistagsabgeordneter würde ich gerne für unseren Wahlkreis einsetzen. Der Blick zurück zeigt, dass wir in den letzten Jahren viel geschafft haben, es bleibt aber auch noch viel zu tun.

 

Ich bitte Sie:  Machen Sie am 4. September Gebrauch von Ihrem Wahlrecht und geben Sie mir Ihre Stimme.

Ich setze mich für Ihre Belange ein – mit Herz und vorpommerschem Dickkopf!


Ihr Karl-Heinz Schröder